Kaiho 2/2016

Die neue Ausgabe des Kaihô kann unter dem Link  http://www.djg-muenchen.de/kaihou/2016-2/ aufgerufen werden.

Weiteres:
Zum 150. Todesjahr von Philipp Franz von Siebold wird eine Gedenkschrift von der DJG in Bayern veröffentlicht werden. Das Buch mit dem Titel "Philipp Franz von Siebold und München" ist im wesentlichen von Frau Dr. Andrea Hirner verfasst worden und enthält auch einen Beitrag von Bruno J. Richtsfeld, dem Japan Kurator des Völkerkundemuseums München (heißt jetzt Museum Fünf Kontinente). Die Gedenkschrift ist reich bebildert mit teilweise bislang unbekannten historischen Aufnahmen und enthält auch viele Farbaufnahmen mit Gegenständen aus der Siebold Sammlung des Münchener Völkerkundemuseums.

Einzelheiten finden sich auf Seite 35 des Kaihô. Das Buch hat ca. 160 Seiten, wird im März erscheinen und kostet € 12,80. Es kann bei der DJG in Bayern schon jetzt vorbestellt werden (djg-muenchen@t-online.de) und wird dann nach Erscheinen portofrei zugeschickt. Bei Interesse können Ihnen gerne vorab als pdf einige Seiten aus dem Buch zugesandt werden, damit Sie einen Eindruck bekommen.

Zurück