JAPANMARKT 05/2016

Der JAPANMARKT Nr. 5 - September/Oktober 2016, ist erschienen! Diesmal mit folgenden Themen:

FOKUS:
Heavyweight Champions
Japans internationale Großkonzerne sind noch immer treibende Kräfte am Weltmarkt, doch Skandale und aufstrebende Konkurrenten bringen sie ins Wanken. Reformen und Innovationen sollen ihre Position sichern.
-------------------------------
Hinweis
Leider ist es in der Druckversion der aktuellen JAPANMARKT Ausgabe zu Fehlern in den Tabellen des Fokusartikels gekommen. Für die korrekten Daten beziehen Sie sich bitte auf die aktualisierten Seiten der Onlineversion. Wir entschuldigen uns vielmals für die Umstände. Hier finden Sie den vollständigen korrigierten Artikel als PDF:
www.japan.ahk.de/fileadmin/ahk_japan/JM_Artikel/JM_Artikel2016/JM0910_2016_Fokus.pdf

-------------------------------

AKTUELL:
Lernende Maschinen
Japan hat die Bedeutung von Technologien auf Basis künstlicher Intelligenz erkannt. Die Industrie investieren gewaltige Summen in die Forschung & Entwicklung und sucht die Zusammenarbeit mit Universitäten.

Außerdem:
Folgen des Austritts
Das Vereinte Königreich stimmte im Votum gegen den Verbleib in der EU. Die Folgen sind auch für Japan erheblich.

Abonnenten und Mitglieder der AHK Japan haben Zugriff über das Online-Archiv:
www.japan.ahk.de/publikationen/japanmarkt/login/

Zurück