Verdienstauszeichnung des japanischen Außenministers für Herrn Bernd Konert, Geschäftsführer der Deutsch-Japanischen Gesellschaft in Augsburg und Schwaben e.V.

 

Am 26.09.2016 wurde Herrn Bernd Konert die Auszeichnung des Japanischen Außenministers durch Herrn Generalkonsul Hidenao Yanagi überreicht.

Am 26.09.2016 wurde Herrn Bernd Konert die Auszeichnung des Japanischen Außenministers durch Herrn Generalkonsul Hidenao Yanagi überreicht.

 

Die japanische Regierung hat entschieden, Herrn Bernd Konert, Geschäftsführer der Deutsch-Japanischen Gesellschaft in Augsburg und Schwaben e.V., in Anerkennung seines herausragenden Beitrags zur Förderung des gegenseitigen Verständnisses zwischen Japan und Deutschland im kulturellen Bereich dieses Jahr eine Verdienstauszeichnung des japanischen Außenministers zu verleihen.

Seit seinem Beitritt zur DJG in Augsburg und Schwaben im Jahre 2004 hat sich Herr Konert für die Verbreitung der japanischen Kultur im Raum Augsburg und Schwaben sowie den Austausch zwischen der japanischen Community und den Bürgern vor Ort engagiert. 

Seit der Übernahme der Position des Geschäftsführers der Gesellschaft im Jahr 2008 setzt er sich engagiert und tatkräftig insbesondere für Planung und Durchführung des Japanischen Frühlingsfestes in Augsburg ein, bei dem ihm eine zentrale Rolle zukommt. Dieses Frühlingsfest, das mittlerweile mehr als 8.000 Besucher pro Jahr verzeichnet, stellt in einer mittelgroßen Stadt wie Augsburg eine der bedeutendsten Veranstaltungen zur Vermittlung der japanischen Kultur dar. 

Darüber hinaus nutzt Herr Konert seine engen Kontakte z.B. zur IHK Schwaben und der Universität Augsburg, um sich an der Organisation zahlreicher Veranstaltungen mit Japan-Bezug zu beteiligen. Auf diese Weise hat Herr Konert in Augsburg und Schwaben einen wichtigen Beitrag zur Förderung der freundschaftlichen Beziehungen sowie des gegenseitigen Verständnisses zwischen Japan und Deutschland auf Bürgerebene geleistet.

2016年7月13日付で、日本国政府は、ベルント・コーネルト・アウグスブルク=シュヴァーベン独日協会事務局長による、日独の文化面における相互理解促進への多大な功績を称え、平成28年度外務大臣表彰を授与することを決定しました。

コーネルト事務局長は、アウグスブルクを中心とした地域における日本文化の発信や、日本人コミュニティと地元市民の交流に精力的に取り組んできました。特に、2008年に事務局長となって以降は、毎回8000人以上の多くの訪問者を記録するアウグスブルク日本春祭りの企画・運営に積極的かつ献身的に取り組んできており、同祭りの開催において中心的な役割を果たしています。また、数々の日本関連行事の実施に携わり、アウグスブルク=シュヴァーベン地方における市民レベルの友好親善及び相互理解促進に大いに貢献しました。

(Text: Japanisches Generalkonsulat München)

 

 

Zurück